KOSi: Ihr Bürgerruf in puncto Sicherheit

Es gibt Störungsmeldungen, die nicht die Polizei, die Feuerwehr oder die Energieversorgung betreffen – für sie bieten wir den Kommunalruf für Ordnung und Sicherheit (KOSi) an. Kommunen jeder Größe können diesen als zentralen Bürgerruf in unserer Zentralen Meldestelle einrichten, der rund um die Uhr an sieben Tagen in der Woche telefonisch erreichbar ist. Meldungen werden dort unverzüglich aufgenommen und an die jeweils verantwortliche Stelle weitergeleitet, z. B. an den Bauhof, das Ordnungs- oder Gesundheitsamt oder die Beauftragten für die Bestattung mittelloser Personen. Im weiteren Verlauf erfolgt zudem eine zentrale Koordinierung der erforderlichen Einsatzkräfte.

 

Hilfreich und imagefördernd

 

Mit KOSi bieten Kommunen ihren Bürgerinnen und Bürgern einen zentralen Ansprechpartner für eine Vielzahl unterschiedlicher Ereignisse – wie illegale Müllablagerungen, defekte Spielgeräte auf dem Kinderspielplatz, verwirrte Personen, durch den Winterdienst nicht geräumte Wege oder defekte Parkscheinautomaten. Mit der Nutzung von KOSi schaffen Sie eine Anlaufstelle für all diese Anrufe und zugleich eine Schnittstelle für alle Beteiligten. Außerdem können Sie so den heutigen Erwartungen an eine ununterbrochene Erreichbarkeit nach – ein Pluspunkt für das Image jeder Stadt, jeder Gemeinde und jedes Landkreises.

Empfehlen:Empfehlen Sie diese Seite einem Freund
Drucken:Druckvorschau