Tagesschulung Telefontraining

Präzise Kommunikation ist die Basis einer erfolgreichen Ereignisbewältigung. Im Regelfall erfolgt die Meldung eines Ereignisses per Telefon; der Anrufer befindet sich häufig in einer psychisch belastenden Situation, die von Zeitdruck und Hektik geprägt ist. Umso wichtiger ist es, dass der Empfänger einer Ereignismeldung das Gespräch präzise und zielorientiert lenkt.

 

Flyer und Informationen (pdf, 131 kB)

 

Der Umgang mit diesen anspruchsvollen Telefonaten wird in unserer eintägigen Schulung „Telefontraining“ vermittelt. Sie richtet sich an Mitarbeiter/-innen von Leit- und Meldestellen, Callcentern und Bereitschaftsdiensten, die in der telefonischen Störungsannahme tätig sind.

 

Schulungstermine und -orte

 

Wir bieten Ihnen unsere Tagesschulung in Form einer Inhouse-Schulung bei Ihnen vor Ort als auch in unseren Räumlichkeiten in Berlin an.

 

Bitte sprechen Sie uns zur Terminabstimmung an. 

 

Beschreibung

 

Die Tagesschulung „Telefontraining“ stärkt die kommunikativen Fähigkeiten im Hinblick auf schwierige Telefonate. Den Teilnehmern werden anhand realitätsnaher Telefonanrufe Gesprächsstrategien aufgezeigt und es findet eine Sensibilisierung für die telefonische Ereigniskommunikation statt. Der theoretische Teil der Schulung beleuchtet die Punkte Grundlagen der Telefonkommunikation, Auswirkungen von Stress, Gesprächsführung und Dokumentation nach dem neuesten Stand technischer Regeln. Hinzu kommt ein hoher praktischer Anteil, in dem die Annahme und Bearbeitung von Anrufen realitätsnah trainiert werden.

 

Der Mehrwert für Sie

 

  • Qualitative Verbesserung der telefonischen Meldungsannahme
  • Sensibilisierung Ihrer Mitarbeiter für mögliche Schadensszenarien
  • Optimierung der Einsatzzeit Ihres Bereitschaftsdienstes
  • Einhaltung formaler Vorgaben
Empfehlen:Empfehlen Sie diese Seite einem Freund
Drucken:Druckvorschau