Ihr Bereitschaftsdienst: Spartenübergreifend bestens vorbereitet in Theorie und Praxis

Unsere spartenübergreifenden Schulungen und Übungen für Ihre Mitarbeiter im Bereitschaftsdienst (Zentrale Meldestelle und Entstörungsdienst) vermitteln sowohl theoretische Grundlagen als auch praktisches Wissen. Durch die direkte Einbindung in die Übungssituationen lernen die Teilnehmer besonders schnell und nachhaltig. Hierfür werden zum einen eine realitätsnahe Simulationssoftware, zum anderen anschauliche Praxisbeispiele genutzt.

 

Die Kursleitung übernehmen erfahrene Dozenten und Trainer. Der Schulungsort ist wahlweise entweder Ihr Unternehmen oder das TSZ in Berlin-Mahlsdorf. Um den Lernerfolg zu optimieren, passen wir – auf Wunsch – einzelne Bausteine der Schulung an unternehmensspezifische Abläufe, Prozesse und Begrifflichkeiten sowie die vorhandene Aufbau- und Ablauforganisation an. So kann das Gelernte schnell in den Arbeitsalltag übertragen werden.

 

Unsere Schulungsangebote für Fach- und Führungskräfte

 

   Flyer und Informationen (pdf, 133 kB)

 

 

  • Telefontraining
    Tagesschulung für alle in der telefonischen Störungsannahme Tätigen

   Flyer und Informationen (pdf, 131 kB)

 

Darüber hinaus bieten wir Ihnen speziell auf Ihren Bedarf abgestimmte Schulungen und Übungen an. Diese vertiefen beispielsweise Teilaspekte oder kombinieren Schulungsinhalte. Unsere Expertise und unser Netzwerk an Fachleuten ermöglicht es uns zudem, auch angrenzende Themenbereiche als Module einzubinden. Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail und Ihre individuellen Wünsche.

Empfehlen:Empfehlen Sie diese Seite einem Freund
Drucken:Druckvorschau