Aktuelle Pressemitteilungen der KKI GmbH

Berlin, 16.05.2017

 

Wechsel in der Geschäftsführung der KKI – Kompetenzzentrum Kritische Infrastrukturen GmbH

 

Geschäftsführer Stephan Boy verlässt die KKI GmbH zum 31. Mai 2017. Andrea Pieper wurde mit Wirkung zum 12. Mai 2017 zur Geschäftsführerin bestellt.

Stephan Boy verlässt die KKI GmbH auf eigenen Wunsch, um sich neuen Herausforderungen im Bereich der Infrastruktursicherheit zu widmen.

 

"Mit der KKI haben wir den deutschlandweit führenden Partner für Störungs-, Notfall- und Krisenmanagement geschaffen. Das konnten wir nur gemeinsamen mit Ihnen – unseren guten und zuverlässigen Kunden erreichen. Das Team der KKI wird Sie weiterhin in zuverlässiger und bewährter Form rund um die Uhr betreuen.“, sagt Stephan Boy.

 

Die Gesellschafter bedauern diesen Umstand und bedanken sich bei Stephan Boy für die seit der Gründung der KKI GmbH im Jahr 2011 geleistete Arbeit und wünschen Herrn Boy für seinen weiteren privaten und beruflichen Werdegang alles Gute und Frau Pieper in ihrer neuen Funktion viel Erfolg.

Empfehlen:Empfehlen Sie diese Seite einem Freund
Drucken:Druckvorschau